Willkommen auf der Website der Zug Stadtschulen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stadtschulen Zug: Jahresprogramm 2019/20

Es ist soweit! Im neuen Schuljahr arbeiten die Stadtschulen mit dem Lehrplan 21. Ins Zentrum der Bildung rückt das Kind als Individuum mit seinen Kompetenzen – ein Kernanliegen der Stadtschulen.

"Der Lehrplan 21 gibt nicht bloss vor, was Kinder und Jugendliche lernen sollen. Anstelle von Lerninhalten sind Kompetenzen aufgeführt, über welche Schülerinnen und Schüler verfügen sollen" (aus Schulinfo Zug, Martina Krieg 22.01.2019). Mit dieser Thematik haben sich die Stadtschulen in der Einführungsphase auseinandergesetzt, und sie wird sie im laufenden Schuljahr bei der Umsetzung weiter beschäftigen.

Der Jahresschwerpunkt der Stadtschulen 2019/20 lautet "Weiterentwicklung der lernförderlichen Beurteilung". Die Lehrpersonen sind aufgefordert, mit der Einführung des Lehrplans 21 ihre Beurteilungspraxis weiterzuentwickeln. Dabei legen sie den Fokus auf die Stärkung der formativen Beurteilung und planen die Beurteilung vom Ende her unter Berücksichtigung des Förder- und Beurteilungskreislaufes nach Beurteilen und Fördern B&F des Kantons Zug.

Weitere Informationen zum Jahresprogramm finden Sie – hier


Schulort Rektorat

Datum der Neuigkeit 30. Sept. 2019

zur Übersicht