Willkommen auf der Website der Zug Stadtschulen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Jahresprogramm 2018/19 mit Jahresschwerpunkt «Lernen verstehen»

Ab Schuljahr 2019/20 arbeiten die Lehrpersonen der Stadtschulen Zug offiziell mit dem Lehrplan 21. Die Lehrpersonen stehen mitten in der Einführungsphase. Sie sind aufgefordert, ihre Unterrichtskonzepte und Unterrichtsplanung zu überprüfen und im Hinblick auf den Lehrplan 21 weiterzuentwickeln.

Der Jahresschwerpunkt «Lernen verstehen» stellt das Lernen in den Mittelpunkt. Jede Lehrperson macht die Erfahrung, dass Lehren bei weitem nicht immer zu den erwünschten Lernergebnissen führt. Obwohl Inhalte nachweislich „durchgenommen“ wurden, sind sie bei den Schülerinnen und Schülern nicht oder zu wenig „angekommen“. Franz Emanuel Weinert ist der Überzeugung: «Ein guter Unterricht ist ein Unterricht, in dem mehr gelernt als gelehrt wird.» Diese Aussage kann als ein klares Plädoyer verstanden werden, das Lernen in den Mittelpunkt zu stellen.

Der Blick auf das Lernen ist nicht einfach umzusetzen. Lernen läuft oft im Verborgenen ab und ist meist nicht direkt beobachtbar. Die Lehrperson muss daher Wege und Mittel finden, den Lernprozess zu erhellen. Nur wenn dieser gut verstanden wird, kann kompetenzorientiert, wie es der Lehrplan 21 vorsieht, unterrichtet werden.

Dem Jahresschwerpunkt sind verschiedene «Lernfelder» zugeordnet. Diese haben zum Ziel, die Reflexion über das Unterrichten mit dem neuen Lehrplan anzuregen und unterschiedliche Perspektiven des Lernens sichtbar zu machen. Zudem kann aus der inhaltlichen Auseinandersetzung eine individuelle oder gemeinsame Weiterentwicklung für das kompetenzorientierte Unterrichten und Lernen abgeleitet werden.

Der Auftrag an die Lehrpersonen lautet, sich im neuen Schuljahr mit den Lernfeldern auseinanderzusetzen, sich darüber auszutauschen, den fachlichen Bezug zum Lehrplan 21 herzustellen und konkrete Unterrichtssettings zu erarbeiten und im Unterricht, im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern umzusetzen.

Bruno Küng, Schulentwickler


Bild Lernen verstehen

Dokument Jahresprogramm der Stadtschulen 2018 / 19 (pdf, 2979.3 kB)

Schulort Rektorat

Datum der Neuigkeit 13. Sept. 2018

zur Übersicht