Willkommen auf der Website der Zug Stadtschulen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Loreto: Stand up for Respect 1. OS

«Das Böse triumphiert alleine dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen»
Dieses Zitat von Edmund Burke stand im Zentrum der Rede von unserem Jahrgangsleiter, Herr André Rochat, zur traditionellen Fahnenhissung des alljährlich stattfindenden Events «Stand up for Respect» der Kooperativen Oberstufe Loreto.

Auch die diesjährigen Schülerinnen und Schüler hatten sich bereits im vergangenen Herbst ins Zeug gelegt und ihren Fahnenteil im Zeichen für Frieden und Toleranz mit Piktogrammen zu bemalen. Am 08.01.2018, zum Schulstart ins neue Kalenderjahr, war es dann soweit: Die leuchtend gelbe Fahne konnte zur Musik «Conquest of Paradise» hochgezogen werden.
Nicht nur der Jahrgansleiter betonte die Wichtigkeit für ein respektvolles und tolerantes Miteinander, auch die Vertreterinnen und Vertreter des SchülerInnenrates der einzelnen Klassen der 1. Oberstufe plädierten für eine schulische Gemeinschaft basierend auf Wohlwollen und ohne Gewalt.
So könnte man das Zitat für uns anpassen: «Wenn gute Menschen etwas unternehmen, hat das Böse keine Chance auf Triumph».
Loreto: Stand up for Respect 1. OS Fahne
Loreto: Stand up for Respect 1. OS Fahne
Schulort Kooperative Oberstufe Loreto

Datum der Neuigkeit 10. Jan. 2018

zur Übersicht