Willkommen auf der Website der Zug Stadtschulen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Oberwil: Schuljahreseröffnung

Die diesjährige Schuleröffnungsfeier in Oberwil begann mit der Geschichte "Gertrud und Gertrud", in der zwei Möwen-Schwestern mit dem gleichen Namen versuchen, ihren eigenen Platz in der Welt zu finden. Die Kinder lauschten gespannt der spannenden Geschichte, die überraschend endete. Das Bilderbuch gibt das Thema für die Dekoration im Schulhaus in diesem Schuljahr vor: Möwen & Leuchttürme. Die Klassen werden dafür viele verschiedene Möwen basteln, welche dann im Herbst das neue und alte Schulhaus beleben werden.

Schulleiter Toni Schüler begrüsste in seiner Rede die Eltern, Kinder und Lehrpersonen zum neuen Schuljahr. Besonders hiess er die neuen Lehrpersonen Jasmin Schmid (Unterstufe), Christina Spiess (Mittelstufe 2) und die neue Schulsozialarbeiterin Yvonne Hürlimann willkommen. Neben diesen Begrüssungen gab es auch eine Verabschiedung: Das Hauswartspaar Guido Kneubühler und Margrit von Euw verlässt die Schule Oberwil. Toni Schuler bedankte sich bei Ihnen für ihre grossartige Arbeit in all den Jahren, die sie in Oberwil verbrachten. Sie wurden mit einem Spalier aller Kinder und Lehrpersonen und langem Applaus verabschiedet.


Getrud und Getrud
Das Bilderbuch Getrud und Gertrud
Schulort Oberwil

Datum der Neuigkeit 27. Aug. 2018

zur Übersicht